Entsorgung von E-Schrott bei documentus Göttingen

Umweltgerechte und gesetzeskonforme Entsorgung Ihres Elektro- und Elektronikschrotts

Unsere Zentrale 0551 384205-70

info@documentus-goettingen.de

Erstbehandlung von Elektroaltgeräten durch zertifizierte Erstbehandlungsanlagen

E-Schrott enthält Rohstoffe, die verwertet und erhalten werden können, aber leider sind auch gefährliche Stoffe verbaut, welche der Umwelt und uns selbst schaden können. Der Gesetzgeber hat durch die europäische WEE-Richtlinie und die nationale Gesetzgebung (in Deutschland durch das Elektro- und Elektronikgerätegesetz -kurz ElektroG-), daher einen entsprechenden Rahmen geschaffen.

 

Wir entsorgen für Sie Elektro- und Elektronikschrottfraktionen
vorrangig Computerschrott wie:

PC, Tablet, Laptop
Bildschirme, Monitore
Drucker, Scanner
Tastatur, Maus, Mobilfunkgeräte
Laufwerke und Festplatten
Multifunktionsgeräte
Kabel
Platinen

 

Der documentus Vernichtungsprozess

  • Transport des Elektronikschrotts mit Datenträgern in Sicherheitsfahrzeugen
  • Ausbau von sensiblen Datenträgern und datenschutzgerechte Vernichtung nach DIN 66399 mit Vernichtungsprotokoll
  • Lagerung und Demontage bzw. Entnahme der Datenträger im Sicherheitsbereich (optisch, akustisch und elektronisch gesichert)
  • Zertifizierte Vernichtung der ausgebauten Datenträgertypen (Festplatten, CDs, DVDs etc.) mit Vernichtungsprotokoll
  • Nachweisführung

Qualitätssicherung

  • Transport ausschließlich durch eigenes Sicherheitspersonal
  • Verpflichtung auf Vertraulichkeit der Mitarbeiter gemäß EU-DSGVO mit Hinweis auf das Sozialgeheimnis gemäß § 35 Sozialgesetzbuch und das Fernmeldegeheimnis gemäß § 88 Telekommunikationsgesetz
  • Erstbehandlungsanlage für Altgeräte nach§ 21 ElektroG
  • Zertifizierung gemäß Qualitätsstandards – DIN EN 9001:2015
  • Zertifizierung nach DIN 66399 datenschutzgerechte  Datenträgervernichtung nach dem Stand der Technik